Siedlungszerstörungen und Festungswerke im späten 17. und frühen 18. Jahrhundert (1674-1714) 

Datierung :
  • 1674-1714
Autor/Urheber:
  • Heinz Musall; Arnold Scheuerbrandt
Objekttyp: Karten
Inhalt: 1. Kriegsverlauf und Siedlungszerstörungen
1.1. Die Situation im Bereich der Grenze zwischen dem Deutschen Reich und Frankreich vom Westfälischen Frieden (1648) bis zum Beginn des Französisch-Holländischen Krieges (1672)
1.2. Prinzipien der Kriegsführung unter Ludwig XIV. und seinem Kriegsminister Louvois
1.3. Der Französisch-Holländische Krieg (1672-79)
1.4. Vom Nymweger Frieden bis zum Ausbruch des Pfälzischen Krieges (1679-1688)
1.5. Der Pfälzische Krieg (1688-1697)
1.6. Der Spanische Erbfolgekrieg (1701-1714)
2. Die Kriegsfolgen
3. Erläuterungen zur Karte
4. Literatur
Beiwort als PDF
Quelle/Sammlung: Historischer Atlas von Baden-Württemberg

Weitere Angaben zum Objekt: Berichtigung zur Karte: Seefelden (A2) ist vertauscht mit Schallstadt (A1).
Suche