Es werde Licht... in Mannheim!

Zum Internationalen Tag des Lichts haben wir LEO-BW durchstöbert und ein tolles Digitalisat aus dem Generallandesarchiv Karlsruhe gefunden.

Plan der Stadt Mannheim, 2. Hälfte 18. Jahrhundert, Quelle: Landesarchiv BW, GLA Karlsruhe
Plan der Residenz Mannheim, 2. Hälfte 18. Jahrhundert, Quelle: Landesarchiv BW, GLA Karlsruhe

Der Plan zeigt neben Stadtbefestigung, Schloss und öffentlichen Gebäuden die unterschiedlichen Straßenlaternen. Mannheim hatte schon 1748 eine nächtliche Beleuchtung eingeführt. Laternen auf hölzernen Pfählen erhellten die Straßen. In der Blütezeit der kurpfälzischen Residenzstadt ging das Projekt „Straßenbeleuchtung“ offenbar in die nächste Runde. Der Plan sah insgesamt 900 Laternen in der Innenstadt vor. Neu waren die an Armen hängenden Straßenlaternen. Andere Residenzstädte wie Paris, Berlin oder Wien hatten es bereits vorgemacht. Dabei ging es nicht nur darum, die Straßen sicherer zu machen. Für einen repräsentativen Herrschaftssitz mit einem pulsierenden Hof- und Kulturleben war eine nächtliche Beleuchtung ein Muss. Wer geht nach der Oper oder dem Theater schon gerne im Dunkeln nach Hause?

Tipp: Um den Plan und die Details der Legende besser betrachten zu können, einfach den Archivalien-Viewer auf der Objektseite öffnen.

Gewinner*innen des Fotowettbewerbs

Insgesamt 85 Wettbewerbsbeiträge sind in unserer Landauf, LandApp hochgeladen worden. Über die große Resonanz haben wir uns sehr gefreut. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein großes Dankeschön fürs Mitmachen! Aus den vielen gelungenen Motiven ist die Auswahl der Gewinnerinnen und Gewinner sehr schwer gefallen. 

Foto Öhringen
Das Siegerbild zeigt die Marktstraße in Öhringen. Wie im Ursprungsmotiv von Willy Pragher gelang es dem Wettbewerbsteilnehmer, die Reflexion im Schaufenster einzufangen.

Die Hauptgewinner unseres Fotowettbewerbs „Baden-Württemberg gestern und heute“ sind: 

Die Gewinner der Plätze 4 bis 10:

Herzlichen Glückwunsch!

Die Auswahl der Gewinner fand in Regie des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst statt. 

Fotowettbewerb: Karlsruhe (10. Platz)

Wettbewerbsbeitrag zum Fotowettbewerb "Baden-Württemberg gestern & heute".

Motiv: Karlsruhe, Gasthaus Weißer Berg. Foto neu: Manolo (2019), Foto alt: Wilhelm Kratt (1910-1930)

Karlsruhe, Zum Weißen Berg Karlsruhe, Zum Weißen Berg

Die Restauration "Zum Weißen Berg" hat die Zeiten leider nicht überdauert.

Fotowettbewerb: Schwäbisch Gmünd (8. Platz)

Wettbewerbsbeitrag zum Fotowettbewerb "Baden-Württemberg gestern & heute".

Motiv: Schwäbisch Gmünd, Marienbrunnen. Foto neu: RoSchAlfd (2019), Foto alt: Willy Pragher (1957)

Schwäbisch Gmünd, Brunnen Schwäbisch Gmünd

Das Foto wurde von RoSchAlfd (Nutzername) aufgenommen.

Fotowettbewerb: Isny im Allgäu (9. Platz)

Wettbewerbsbeitrag zum Fotowettbewerb "Baden-Württemberg gestern & heute".

Motiv: Blaserturm (Obertorstraße) in Isny im Allgäu. Foto neu: Übedan (2019), Foto alt: Willy Pragher (1963)

Isny, Blaserturm Isny, Blaserturm

Das Foto wurde von Übedan (Nutzername) aufgenommen.

Suche

LEO-BW-Blog

Herzlich willkommen auf dem LEO-BW-Blog! Sie finden hier aktuelle Beiträge zu landeskundlichen Themen sowie Infos und Neuigkeiten rund um das Portalangebot. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu den einzelnen Posts.