Nesselbach - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Bächlingen
Ersterwähnung: 1266

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Locker gebautes Haufendorf mit drei Siedlungskernen links der Jagst über einer zum Jagsttal führenden Klinge.
Historische Namensformen:
  • Nezzelbach 1266
Geschichte: 1266 Nezzelbach = nesselbestandener Bach. Gehörte immer zur Herrschaft Langenburg. Sonst unbekannter Adel von Nesselbach 1243 und 1293 genannt. 1569 erhielt Nesselbach ein später abgegangenes Marktrecht, vielleicht im Zusammenhang damit wurde der Ort befestigt. Aus Nesselbach stammte der Bauernführer Michael Hoffmann.

GND-ID:
  • 7828491-0
Suche
Average (0 Votes)