Schloss Solitude

Copyright: Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Das Schloss Solitude in Stuttgart wurde zwischen 1763 und 1769 von Johann Friedrich Weyhing und Philippe de La Guêpière als Jagd- und Repräsentationsschloss unter Herzog Carl Eugen von Württemberg erbaut.