Höhlenlöwe vom Vogelherd

Copyright: Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Diese nur teilweise erhaltene Darstellung eines Höhlenlöwen wurde im Jahr 2006 bei Nachgrabungen in der Vogelherdhöhle gefunden. Als Verzierung trägt die fast sechs Zentimeter lange Figur etwa dreißig Kreuze auf der Rückenlinie und elf Einkerbungen auf der Schulter.