Bildnis: Großherzogin Hilda von Baden 

Datierung :
  • 1910  [Herstellung]
Ortsbezüge (Werk):
  • Karlsruhe [Herstellungsort]
  • Berlin [Herstellungsort]
Objekttyp: Fotopostkarte
Weitere Angaben zum Werk: Breite: 8,6 cm, Höhe: 13,6 cm [Maße]
Kurzbeschreibung: Das Porträt zeigt die Großherzogin Hilda von Baden (1864-1952), die Gemahlin Friedrich II. (1857-1928), als Brustbild im Halbprofil, nach rechts in die Kamera blickend. Die Aufnahme war das offizielle Staatsporträt der Großherzogin zu ihrer Silbernen Hochzeit im Jahre 1910, dementsprechend prächtig ist ihre Erscheinung. Als Schmuck trägt sie ein Diadem, ein Collier und eine eng den Hals umschließende Perlenkette. Dazu ist sie mit einem schulterfreien, kurzärmeligen Kleid mit aufwendigem Paillettenbesatz gekleidet.
Quelle/Sammlung: Kunst- & Kulturgeschichte - Fotografie & Film & AV-Medien
Identifikatoren/Sonstige Nummern: 94/204 [Inv.Nr.]
Weiter im Partnersystem: http://swbexpo.bsz-bw.de/blm/

Schlagwörter: Hilda
Suche
Average (0 Votes)