Gutsbesitz 

Kurzbeschreibung: Enthält u. a.: Antrag des Arbeiter- und Bauernrats Eschenau auf Verpachtung von Grundbesitz des Schlossgutbesitzers Bubeck und von Waldflächen des Fürsten von Hohenlohe-Waldenburg, Veräußerung von Gütern der Freiherren von Münch, Mühringen, Jagdverpachtung des Thurn- und Taxis'schen Forstamts in Auernheim, Sozialisierung des Schlossguts Benzenhofen, Aufforstung eines Grundstücks des Freiherrn von Cotta in Hausen am Tann
Erstellt (Anfang): 1918  [Dezember 1918 - Juli 1919]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 26
Format: Folio
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Zeitweilige zentrale Einrichtungen
Landesausschuss der Arbeiter- und Bauernräte Württembergs / 1918-1920
2. Aufgaben
2.7 Landwirtschaft und Ernährung
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 135 a Bü 277 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-746999

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Bubeck
  • Cotta von Cottendorf, Freiherren
  • Hohenlohe-Waldenburg, von; Familie
Suche
Average (0 Votes)