Der Notar Alexander Hugl von Calw vidimiert auf Bitten der Gemeinde Malsch und mit Billigung des Abts von Herrenalb einen Auszug aus dem Vertrag vom 29. September 1423 über das Eckerichrecht der Gemeinde Malsch. 

Erstellt (Anfang): 1527  [27. November 1527]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 8
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Ältere Bestände (vornehmlich aus der Zeit des Alten Reichs)
Urkunden
Kleinere geistliche Territorien
Frauenalb
Frauenalb / 1193-1802
Spezialia badischer Orte
Malsch KA
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: 40 Nr. 295 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-3524958

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Vidimus
Regesten: ZGO 26 (1874) S. 447
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)