Kommunikation von Ulm von den von den Papisten auf dem Reichstag zu Regensburg angebrachten Beschwerden gegen mehrere protestantische Stände und unter diesen auch gegen Heilbronn wegen Einziehung des Barfüßerklosters, wegen Auflagen auf das Kloster St. Clara und der würzburgischen Pfarrgefälle, der Stadt Heilbronn Erklärung und Überschickung derselben an Straßburg zu Besorgung des mit anderen Ständen gemeinschaftlichen Interesses wegen 

Erstellt (Anfang): 1594  [1594-1597]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 12
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Neuwürttembergische Bestände vor 1803 bzw. vor 1806/10 / 11. Jh.-1940
Reichsstädte
Heilbronn, Reichsstadt: Religionswesen / 1521-1631
1. Reformation
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: B 189 II Bü 72 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-2356031

Ortsbezüge:
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)