Schriftwechsel mit verschiedenen Partnern zur Klärung offener Fragen der OAB 

Kurzbeschreibung: Enthält v.a.: Prediger Klemm aus Giengen über Riusiava / Giengen, den Pfarrer Magenau, hochmittelalterliche Geschichte von Giengen, Privates; Schulen, Stiftungen, Stadttore, Hauptstraße, öffentliche Gebäude, Brunnen, Friedhof, u.dgl. in Heidenheim; Mitarbeit des Professors Quenstedt aus Tübingen; Apotheker Walther aus Heidenheim über Landwirtschaft, kultivierte Getreidearten, Futtermittel, 'Unkräuter'; Oberamtsgeometer Frohnmeyer über nachträgliche topographische Aufnahmen einzelner Häuser; Liste des Revierförsters Häusler aus Steinheim der im Heidenheimer Forst vorkommenden Tiere, v.a. Vögel; Stadtbibliothek Ulm, Literatur; Regierungsrat Sautter über die Herrschaft Burgberg; Hüttenwerk und Gießerei in Königsbronn und Itzelberg.
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1839  [1839-1843]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 22
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Finanzministerium
Obere Finanzbehörden
Statistisches Landesamt: Abteilung Landesbeschreibung / 1489-1951
2 SPEZIALIA
2.22 OA Heidenheim
2.22.1 Erste Bearbeitung
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: E 258 VI Bü 1866 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-84310

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Frohnmeyer; OAsgeometer in Heidenheim, A
  • Häusler; Revierförster in Steinheim am Albuch, A
  • Klemm; Diakon in Giengen, A
  • Magenau; Pfarrer in Hermaringen, A
  • Quenstedt; Prof. in Tübingen, A
  • Sautter; Regierungsrat, A
  • Walther; Apotheker in Heidenheim, A
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)