Steinhausen - Ingoldingen [Flurstücke an der Gemarkungsgrenze Steinhausen - Ingoldingen] 

Kurzbeschreibung: Lageplan von fünf Flurstücken, mit Heiligennamen gekennzeichnet, Entfernungsangaben, Kennzeichnung der Zeigzugehörigkeit (?) durch rosa und blaue Farbe, östlich angrenzend eine Ingoldinger Waldung (Nadelbaumsignatur), Grenze mit 7 Steinen, Olzreuter Weg quer durch das südlichste Grundstück und das Waldgebiet / leere Titelkartusche, gebildet aus einem Lorbeerkranz mit rotem Band, darunter ein Transversalmaßstab, Richtungsangabe durch "Oriens" am linken Rand.
Erstellt (Anfang):  [o. J.]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 38 x 27
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Neuwürttemberg (bis 1806)
Karten des Prämonstratenserklosters Schussenried / 1742-1841
5. Grundstücke, Wege, Gewässer 1778 - 1796 (um 1803)
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: N 30 Nr. 106 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1108812

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Reiner, Dominicus
Sonstiges: Maßstab: [ca. 1 : 300]
Geografische Begrenzung: S. Othmari Stein - Olzreither Weg - Steinhauser Felder - Muttensweiler Felder - Ingoldinger Waldung
Ausführung: Federzeichnung; handkoloriert
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)