Illerbachen, G. Berkheim, Lkr. Biberach "Grundriß und Anmerkung über die Zehend-Schaydung auf denen gegen Aufgang einerseits anliegenden Felder und Holzboden, im Egelsee und Opfinger Härtle, auch letzteren ihre Felder, so (...) das löbliche Pfleeg-Amt Than(n)heim den grossen Zehend zur Haelfte, Herr Pfarr in Opfingen aber die andere Haelfte, den kleinen [und Noval-] Zehnt aber derselbe allein beziehet, gegen Niedergang aber auf denen Illerbacher Felder, so das Gottshaus Roth wegen Berkheim den Klein- und Gross-Zehent von Bonlanden bis Haldau allein bezieht" (1) 

Kurzbeschreibung: Grenze mit numerierten Grenzsteinen zwischen den Zehntdistrikten des Amtes Tannheim und der Pfarrei Opfingen einerseits und der Pfarrei Berkheim und des Klosters Rot andererseits, Entfernungen zwischen den Grenzsteinen in Schuh, numerierte Parzellen mit Heiligennamen, Straßen und Wege / Kulturarten (Äcker und Wälder) / Flurnamen / Bezeichnung der Straßen: Straße nach Memmingen, Weg von Opfingen nach Tannheim / Siegel der Äbte Romuald Weltin von Ochsenhausen und Nicolaus Betscher von Rot abgegangen. Anmerkungen: (1) Eine weitere Karte der Zehntgrenzen in Illerbachen im Bereich des Opfinger Härtle, angefertigt von Johann Baptist Rindenmooser, wird im Hauptstaatsarchiv unter der Signatur N 26 (Karten des Benediktinerklosters Ochsenhausen) Nr. 38 verwahrt. (2) Durch Vergleich mit signierten Karten Rindenmoosers in den Beständen N 26 und N 28 ermittelt.
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1794  [1794]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 42 x 75
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Neuwürttemberg (bis 1806)
Karten des Prämonstratenserklosters Rot an der Rot und der Herrschaften Wartenberg-Rot und Erbach-Wartenberg-Rot / 1730, 1771-1822, o.J.
Zehnt- und Jurisdiktionsgrenzen des Klosters Rot 1771-1795 und o. J.
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: N 28 Nr. 4 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-117474
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)