Gertrud, die Schwester des Herrn Albert von Liebenstein, schenkt zum Zwecke ihrer und genannter Angehörigen Jahrstagsfeier den Brüdern in Maulbronn einen Hof in Glattbach, und zwar während ihres Lebens mit einem Teile des Erträgnisses, auf ihren Todesfall aber zu vollem Genusse. 

Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Beteiligte:
  • Liebenstein, Gertrud von [Aussteller]
    Siegfried; Abt von Maulbronn [Siegler]
Erstellt (Anfang): 1243 [feria sexta ante ramos palmarum]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 2
Format: 8,6 x 21,3
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Altwürttembergisches Archiv
Bezirksbehörden des Kirchenguts und der Universität / 1095-1818
Kloster- und Stiftsgutverwaltungen / 1095-1807
Maulbronn / 1147-1806
Urkunden
1.2 Amtsorte
1.2.3 Großglattbach, Wüstenglattbach
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: A 502 U 196 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1287782

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Ausfertigung
Druck: WUB IV., Nr. 1005

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Liebenstein, Gertrud von
  • Maulbronn, Siegfried; Abt
Sonstiges: Ausstellungsort: Liebenstein
Siegelbeschreibung: 1 S., abgegangen
Suche