Conrad Rummler von Enzberg verkauft dem Kloster Maulbronn all sein Gut, Gülten und Gerechtsame in Lienzingen (Lientzingen), Schmie (Schmye), Schützingen (Schüzingen) und Ötisheim samt der Leibeigenen in Knittlingen und Ersingen. 

Beteiligte:
  • Enzberg; Conrad Rummler von [Aussteller]
    Enzberg; Conrad Rummler von; Enzberg; Friedrich Rummler von; Enzberg; Hans Rummler von; Enzberg; Albrecht von [Siegler]
Erstellt (Anfang): 1370  [an sant Mathys abent des hailigen zwelfboten]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 2
Format: 17,5 x 38,2
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Altwürttembergisches Archiv
Bezirksbehörden des Kirchenguts und der Universität / 1095-1818
Kloster- und Stiftsgutverwaltungen / 1095-1807
Maulbronn / 1147-1806
Urkunden
1.2 Amtsorte
1.2.10 Lienzingen und Schmie
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: A 502 U 334 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1288881

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Ausfertigung

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Enzberg, Albrecht von
  • Enzberg, Friedrich Rummler von
  • Enzberg, Hans Rummler von
  • Enzberg, Konrad Rummler von
Sonstiges: Siegelbeschreibung: 4 S., eingenäht
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)