Die Stiftung des Priesters Emerikus Emhardt von Brackenheim zum Studium von 4 Bürgersöhnen von Brackenheim und Hausen auf der Universität Tübingen 

Kurzbeschreibung: Qu. 2) Abschrift der Fundation von 1513. Qu. 5) Verzeichnis der Studenten, denen die Stiftung aus dem Spital Brackenheim von 1571 bis 1607 gereicht wurde.
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1601  [1601, 1701-1702]
Umfang: 1 Bü, Qu. 1-5 ohne Nummer
Anzahl der Digitalisate: 41
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Altwürttembergisches Archiv
Kirchliche Zentralbehörden / 1521-1806
Konsistorium / 1521-1805
6. Stiftungen (Legata ad pias causas)
6.5 Studien- und andere wohltätige Stiftungen, die nicht in Tübingen verwaltet werden
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: A 280 Bü 188 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1303136

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Emhardt, Emerikus; Priester
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)