Regressklage der Beutemeister Plast und Mercker gegenüber den Bauernschatzmeistern Haug und Mayer; Entschädigungsklage des Klosters Herrenalb wegen Plünderung ihres Kellers und Fruchtkastens in Vaihingen an der Enz 

Kurzbeschreibung: Enthält: 1) Die Beutemeister Conrad Plast von Bönnigheim und Paul Mercker von Mundelsheim, welche verschiedenen Geistlichen das ihnen abgenommene Geld wieder ersetzen müssen, streben eine Regressklage gegen Andreas Haug von Brackenheim und Michael Mayer von Marbach an, welchen sie ihre Beutegelder als aufgestellte Schatzmeister abgeliefert hätten. Auf den von den Beklagten geführten Beweis, dass sie bei Herrenberg über alle ihre Einnahmen vor den Hauptleuten und Obmännern von jeder Stadt und Amt ihre Rechnung abgelegten, und was sie noch in bar beihanden hatten, den Fähnrichen und Weibeln bei Heller und Pfennig ausbezahlten, wogegen die Kläger nach Behauptung der Beklagten von den Geistlichen viel Geld eingezogen hätten, was nicht zur Kasse eingeliefert und von ihnen, da sie dem Haufen mit Ross und Wagen nachzogen, verprasst wurde. Die Regressklage wird abgewiesen, 1527-1529 2) Die Entschädigungsklage des Abts von Herrenalb gegen Stadt und Ämter Brackenheim, Marbach, Besigheim, Lauffen, Backnang, Güglingen, Bietigheim (wegen Erligheim und Löchgau), Bottwar und Beilstein, welche den aufrührerischen Bauern durch ihre abgeordenten Fähnlein die Stadt Vaihingen an der Enz einnehmen und den daselbst befindlichen herrenalbischen Keller und Fruchtkasten auszuplündern geholfen haben sollen. Die Beklagten widersprechen und berufen sich darauf, dass die Plünderung des Fruchtkastens auf Rat und Befehl hin vorgenommen wurde. Es wird auf Beweis anerkannt, auf wessen Befehl hin der Kasten und Keller geöffnet worden war, 1529 Enthält u.a.: 21 gesiegelte Gewaltbriefe der Ämter gegenüber Kloster Herrenberg, 1529
Erstellt (Anfang): 1527  [1527-1529]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 181
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Selekte
Auslesebestände über historische Ereignisse und Sachgebiete
Bauernkrieg / 1522-1535
2. Akten
1. Österreichische Regierung in Württemberg
1.4. Österreichischen Regierung in Württemberg: Nachtragsakten von 1824
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: H 54 Bü 35 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-2491128
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)