Strafverfahren gegen deutschherrische Rädelsführer und Aufständische, Teil IV 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: 1) Walther von Cronberg berichtet dem Komtur zu Mergentheim über die Rückführung des Peter Schmid von Neckarsulm, der aus dem dortigen Gefängnis entlaufen und von Obervogt Eberhard von Frundsberg in Lauffen wieder festgesetzt wurde, 17. März 1527 4-9) Verfahren und Klage vor dem Hofgericht zu Mergentheim gegen Stoffel Schmid zu Gundelsheim, 1529-1535, 4 Schriftstücke 8) Rottenburgisches (Rothenburg ob der Tauber) Examen über Zeugenbefragungen wegen der bauerischen Aufruhr und deren Zuziehungen, 1533, gebunden
Erstellt (Anfang): 1527  [1527-1535]
Umfang: Nr. 1-9
Anzahl der Digitalisate: 171
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Selekte
Auslesebestände über historische Ereignisse und Sachgebiete
Bauernkrieg / 1522-1535
2. Akten
7. Deutscher Orden in Mergentheim
Strafverfahren gegen deutschherrische Rädelsführer und Aufständische / 1525-1535
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: H 54 Bü 72 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-2505198

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)