[Karte des Herzogtums Württemberg zwischen Neckar und Schwarzwald von Hohenzollern bis Hellbronn] 

Kurzbeschreibung: Bleistiftzeichnung / Konzept zur Nachzeichnung mit Tusche, wovon nur ein kleiner Teil, das Gebiet südlich des Neckars zwischen Tübingen und Ofterdingen, ausgeführt ist / Wälder und Bodenbewachsung nur in Umrissen angedeutet / eingezeichnet sind Siedlungen (schematisch}, Wasserläufe, Straßen und zu einem kleinen Teil auch Grenzen / der nur in Bleistift ausgeführte Teil ist nur schwach eingetragen und daher schlecht leserlich, keine Beschriftung
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 151 x 82 cm
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Altwürttemberg (bis 1806)
Nachlass Johann Majer, Pfarrer und Kartograph / 1680-1711
Württemberg
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: N 7 Nr. 2 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-514297
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)