[Karte des Gebiets zwischen Neckar, Jagst und Kocher mit ihren Nebenflüssen] 

Kurzbeschreibung: Wasserläufe, Siedlungen (schematisch, größere Orte in Umrissen als rote Flecken), Hauptverkehrswege, Wälder (grüne Farbtupfen), Herrschaftsgrenzen / markante Berge in Maulwurfshaufenmanier hervorgehoben, sonst Schraffen / reiche Beschriftung / frühe Arbeit Majers ohne Vermessung, daher mangelhaft, ungenau und viele Verzerrungen
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 34,3 x 34,5 cm
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Altwürttemberg (bis 1806)
Nachlass Johann Majer, Pfarrer und Kartograph / 1680-1711
Hohenlohe - Franken
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: N 7 Nr. 28 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-542545

Ortsbezüge:
Sonstiges: Maßstab: ca. 1 : 175.000 (stark verzeichnet)
Geografische Begrenzung: Adelsheim - Assamstadt - Mulfingen - Langenburg - Ilshofen - Ober- und Untersontheim - Gaildorf - Wüstenrot - Beilstein - Klingenberg - Schwaigern - Kirchhausen - Bad Wimpfen - Gundelsheim - Sennfeld
Ausführung: Federzeichnung; handkoloriert
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)