[Karte der "Berglen" und des Welzheimer Waldes] 

Kurzbeschreibung: Federzeichnung mit Bleistiftvorlage in verschiedenen Stadien der Bearbeitung / linkes Drittel vollständig ausgeführt mit genauer Angabe der Kulturarten, Wälder als Kugelbaumgruppen, Siedlungen bildhaft, mittleres Drittel nur Bleistiftskizze, rechtes Drittel teilweise in Tusche nachgezeichnet / am linken Rand Streifen freigelassen zum Ankleben eines weiteren Blattes / kein Gitternetz / Straßen, Wasserläufe und Siedlungen
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 36,7 x 50,6 cm
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Altwürttemberg (bis 1806)
Nachlass Johann Majer, Pfarrer und Kartograph / 1680-1711
Mainhardter und Welzheimer Wald, Löwensteiner Berge
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: N 7 Nr. 32 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-542549

Ortsbezüge:
Schlagwörter: Siedlung
Sonstiges: Maßstab: ca. 1 : 50.000
Geografische Begrenzung: Unterweissach - Schlichenweiler - Kaisersbach - Gschwend - Schwarze Rot bis zur Mündung in die Lein - Pfersbach - Alfdorf - Pfahlbronn - Urbach - Schorndorf - Winterbach - Rohrbronn - Oppelsbohm - Öschelbronn - Heiningen
Ausführung: Federzeichnung
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)