"Grundriß des Schloß zu Neubürg, Theils nach dem aug, Theils mit schritten abgemeßen" [sowie Umriss des Städtleins Neuenbürg] 

Kurzbeschreibung: sorgfältige Federz., z.T. kol. / fortschrittliche Darstellungsweise (Situation konsequent im Grundriss, Relief durch feine Schraffen), doch geringe Lagetreue / Schlossanlage, Schlossberg, an dessen Fuß Mauerring der Stadt (in falscher Lage zum Schloss) / Schleife der Enz mit den jenseits ansteigenden Bergen / Wege nach Durlach, Pforzheim, Wildbad und Waldrennach / Titel in Kartusche
Erstellt (Anfang): 1680  [o. J. [um 1680]]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 21 x 29
Objekttyp: Karten und Pläne
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Karten, Pläne und Zeichnungen
Handschriftliche Karten
Altwürttemberg (bis 1806)
Land- und Flurkarten betreffend Altwürttemberg / 1534-1799
II. Flurkarten und andere Blätter betreffend einzelne Orte
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: N 1 Nr. 23 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-547996

Ortsbezüge:
Schlagwörter: Kartusche, Stadtmauer
Sonstiges: Maßstab: ca. 1 : 5.000 bis 1 : 2.500
Ausführung: Federzeichnung
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)