Eingaben nationaler und völkischer Verbände 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Einladungen zu Veranstaltungen und Bitten um finanzielle Unterstützung; Programm der Kolonialtagung in Stuttgart am 31.5./5.6. 1928; Besuch des Bundesführers des Reichskolonialbunds General Ritter Franz von Epp am 31.5.1942 in Tübingen; Satzung der Freunde der Wartburg vom 17.12.1922 und Aufruf von 1923; Protokoll über die Mitgliederhauptversammlung der Gesellschaft Schwaben am 30.12.1924 in Stuttgart und Satzung,o.D. (Ende 1924); Aufruf des Westausschusses für Rhein, Saar, Ruhr und Pfalz "Für den deutschen Rhein!", 1925; Satzung der Knivsberg-Gesellschaft in Apenrode, o.D. und Aufruf, 1927; Runen. Merkblatt des Germanenordens, Heft 1 vom 12.3. 1933; Merkblatt des Germanenordens, Heft 1 vom 12.3.1933; Mitteilungsblatt für den Reichsbund Volkstum und Heimat, Nr. 2 von Dez. 1933.
Erstellt (Anfang): 1922  [(1922) 1923-1942]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 227
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
J. Sonstiges
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 130 b Bü 1778 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-61394

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Epp, Franz Xaver von; Politiker, General, Reichsstatthalter, Offizier, Generalleutnant, 1868-1947
Schlagwörter: Partei
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)