Feuerspritzenmuseum 

Ortsbezüge:
Beschreibung: Das Feuerspritzenmuseum Diefenbach wurde von Mitgliedern der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr in ehrenamtlicher Tätigkeit aufgebaut und eingerichtet. Neben zahlreichen Ausrüstungsgegenständen der Feuerwehr, zählen in der 1996 eröffneten Ausstellung die beiden Feuerspritzen von 1808 und 1881 zu den Prunkstücken. Die Objektsammlung dokumentiert nahezu lückenlos die Entwicklung der Dorffeuerwehr von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, 16 Schautafeln liefern ergänzende Informationen rund um das Thema Feuerwehr im ländlichen Raum.
Objekttyp: Museum
Weiter im Partnersystem: http://www.netmuseum.de

Adresse Mühlacker Straße 34 75447 Sternenfels-Diefenbach
Besucherinformation: Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung
E-Mail: touristik@sternenfels.org
Homepage: http://www.sternenfels.org
Telefon: 07045/970-555
Fax: 07045/970-500
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)