Heimatkundliches Museum mit Mittelsteinzeit und Geschichten 

Ortsbezüge:
Beschreibung: Das Museum mit den Abteilungen Mittelsteinzeit und Geschichten wurde 2008 im Südflügeldes Schlosses von Untergröningen eröffnet. In der ersten Station der Ausstellung ist eine Sammlung mit Fundstücken aus der Mittelsteinzeit zu sehen, die aus der unmittelbaren Umgebung stammen. Im Geschichtenmuseum werden mündliche und schriftliche Überlieferungen über Geschehnisse und Lebensumstände aus dem Dorfleben präsentiert. Entlang eines Zeitstrahls, illustriert durch Bilder und Gegenstände, ist eine Reise in die Vergangenheit entstanden. Ein 2013 neu eröffneter Bereich im ersten Obergeschoss ist Untergröningen gewidmet mit heimatkundlichen und historischen Exponaten. Weitere Stationen sind dem Künstler Willo Rall unter dem Motto "Familie, Wohnen, Broterwerb" gewidmet sowie eine Präsentation historischer Fotografie mit Glasplatten aus den Jahren 1896 bis 1925 des Untergröninger Fotografen Georg Steiner.
Objekttyp: Museum
Weiter im Partnersystem: http://www.netmuseum.de

Adresse Schloss 1 73453 Abtsgmünd-Untergröningen
Besucherinformation: Öffnungszeiten:
Mai bis Sept. So 14-18 u. nach Vereinb.
E-Mail: ev.pfarramt.ugr@gmx.de
Homepage: http://www.heimatverein-untergroeningen.de
Telefon: 07975/340
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)