Naturschutzzentrum Obere Donau 

Ortsbezüge:
Beschreibung: Der Donaudurchbruch bei Beuron liegt mitten im Naturpark Obere Donau. Hier wurde im ehemaligen Bahnhof von Beuron dass Naturschutzzentrum eingerichtet mit einer Ausstellung zum Naturpark unter dem Thema "Abenteuer Vielfalt". Über einen Mix aus interaktiven Elementen, digitalen Stationen, Filmen, Exponaten und informativen Texten erfahren große und kleine Besucher viel Wissenswertes über die Vielfalt dieses Lebensraums mit seinen Bewohnern und wie sich diese Vielfalt erhalten lässt. Die Themen reichen von Wacholderheiden, Wäldern, Streuobstwiesen und Co., über Hörstationen mit Sagen aus der Region bis hin zu Tipps zur naturverträglichen Freizeitgestaltung. Im Haus der Natur sind auch der Naturparkverein und ein Verkaufsraum mit regionalen Produkten untergebracht. Im Außenbereich wurde ein Naturgarten angelegt, der viele Anregungen für die eigene Gartengestaltung bietet. Das Zentrum ist ein idealer Ausgangspunkt für eigene Erkundungen im Naturpark.
Objekttyp: Museum
Weiter im Partnersystem: http://www.netmuseum.de

Adresse Wolterstraße 16 88631 Beuron
Besucherinformation: Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 9-17; April bis Okt. auch Sa, So u. Fei 13-17
E-Mail: info@nazoberedonau.de
Homepage: https://www.nazoberedonau.de
Telefon: 07466/92800
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)