Blansingen - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort
Ersterwähnung: 1094

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Kleine Ortschaft auf der Hochfläche des Südlichen Markgräfler Hügellandes in der Quellmulde eines zum Engenbach entwässernden Baches an einer ehemaligen Römerstraße.
Historische Namensformen:
  • Plansingen 1094
Geschichte: 1094 Plansingen, von Personenname, Besitzübertragung an Kloster St. Georgen. Eine Hochadelsfamilie von Blansingen erscheint im 11. Jahrhundert mit Hesso, dem Vater des Mitstifters von St. Georgen, und ist wohl Mitte des 13. Jahrhunderts erloschen. Nachfolger bis 1315 wurden vermutlich die Herren von Rötteln. Bereits 1277 hatten die Markgrafen die Vogtei über Güter des aargauischen Klosters Olsberg in Blansingen. Das im Flurname Gerichtsstuhl überlieferte, im Freien tagende Gericht auf der Gemarkung Blansingen geht wohl schon auf die Herren von Blansingen zurück. Den Hof des Klosters St. Georgen kauften die Markgrafen 1464. Das markgräfliche »Schlößle« in Blansingen stammt aus dem 16. Jahrhundert. Im 18. Jahrhundert wurde der Ort nicht zur Herrschaft Rötteln, sondern zur Landgrafschaft Sausenberg (Sausenharter Viertel) gerechnet. 1805 kam er zum neuen Amt Schliengen, 1809 zu Kandern, 1819 Вezirksamt/Landkreis Lörrach.

Name: \"Schlößle\"
Datum der Ersterwähnung: 1500 [16. Jahrhundert]

Ersterwähnung: 1173 [1173, 1275]
Kirchengeschichte: Die Kirche ist 1173 und 1275 genannt. Sie gehörte zu dem Blansinger Hof des Klosters St. Blasien und wurde diesem 1350 inkorporiert. Patrozinium St. Peter, Filialkirche Welmlingen. Der Chor der außerhalb des Dorfes stehenden Pfarrkirche ist von ca. 1350, der Turm von 1497 vor ein älteres Langhaus gesetzt. Dessen vollständige Ausmalung von Mitte des 15. Jahrhunderts wurde 1956 wiederhergestellt. Im 15. Jahrhundert gab es im Ort auch eine St.-Nikolaus-Kapelle. Seit 1975 wird auch Kleinkems durch die evangelische Pfarrei Blansingen mitpastoriert. Die Katholiken zur Pfarrei Istein.
Patrozinium: St. Peter

GND-ID:
  • 4500705-6
Suche