Kehrengraben - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Raitbach
Ersterwähnung: 1681

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Zinken.
Geschichte: 1681 im Kehrengraben. Südlich davon im »Burgholz« Spuren einer Burgruine. Die Inhaber des Schlosses Steineck sollen früher auch Kehrengraben besessen haben.

GND-ID:
  • 7824505-9
Suche