Hohenegg - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Raich
Ersterwähnung: 1278

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Dorf.
Historische Namensformen:
  • Gut ze Hohenegge
Geschichte: Das Gut ze Hohenegge samt einer Mühle kam 1278 von Dietrich von Rotenberg an das Kloster St. Blasien, Vogtei und Landeshoheit über die Herren von Rötteln an die Markgrafen.

GND-ID:
  • 7822852-9
Suche