Söglingen - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Altheim (Alb)
Ersterwähnung: 1100 [12. Jahrhundert]

Historische Namensformen:
  • Segelen
  • Segelingen
Geschichte: 12. Jahrhundert Segelen, 1225 Segelingen (Personenname Segilo?), kam mit Altheim, Zähringen und dem abgegangenen Bernloch 1385 an Ulm. Grundherr des »oberen Weilers« war die Stadt, des »unteren Weilers« Kloster Söflingen. Früher weithin bekannte Produktion von Ziegelwaren (Ziegelei seit 1516 bezeugt).

GND-ID:
  • 7834434-7
Suche