Heggelbach - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Oberndorf
Ersterwähnung: 0975

Historische Namensformen:
  • Hakelinbach
Geschichte: 975 (Chronik 12. Jahrhundert) Hakelinbach. Niederadel von Heggelbach 1169 (Haggilinbach), im 13. Jahrhundert und vielleicht noch später (17. Jahrhundert?) genannt. Die Lokalisierung ist im einzelnen schwierig, da ähnlich oder gleichlautende Orte mehrfach vorkommen. Der Weiler gehörte, nachweisbar seit dem 15. Jahrhundert, zur Herrschaft Hohenfels. Filial der Pfarrei Owingen-Billafingen. Kapelle Sankt Georg 1698. 1717 neu erbaut, renoviert 1762.

GND-ID:
  • 7821579-1
Suche