Rot - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort
Ersterwähnung: 1276

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Am Talabschluß des Wachbachs breitet sich das kleine Haufendorf aus.
Historische Namensformen:
  • Ruit 1276
Geschichte: 1276 Ruit, damals als Neurodung bei Hollenbach durch Heinrich von Hohenlohe an den Deutschen Orden zu Mergentheim verkauft. Zenthoheit beim Deutschen Orden. Mit dem Amt Wachbach 1809 an Württemberg. Oberamt /1938 Landkreis Mergentheim.

Ersterwähnung: 1652 [1652/54]
Kirchengeschichte: Kirchlich zu Hollenbach, 1619 zur Pfarrei Ailringen gezogen. 1652/54 Bau einer eigenen katholischen Pfarrkirche. Stiftung des Mergentheimer Stadtpfarrers Vogler, zum Teil noch in gotischen Formen. Patrozinium Peter und Paul. Der Pfarrsprengel umfaßt Herbsthausen und Hachtel. Evangelische zu Wachbach.
Patrozinium: St. Peter und Paul
Ersterwähnung: 1652 [1652/54]

GND-ID:
  • 7831356-9
Suche