Stuttgart-Süd - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Stadtteil 1950, Stadtbezirk 1956; umfasst die alten Orte Heslach und Kaltental sowie Teile der alten Gemarkung Stuttgart. Von diesem Bezirk im Nesenbachtal und an den Hängen zwischen Geroksruhe, Bopser, Karlshöhe und Hasenberg bestanden 1850 erst Heslach und Kaltental. Mit der Bebauung des übrigen Gebiets wurde ab 1870 vereinzelt begonnen. Die Baugrenze des Ortskerns verlief 1910 im Süden von der Gerok-, Stafflenberg-, untere Sonnenberg-, Dobel-, Hohenheimer Straße, untere Neue Weinsteige, Alexander-, Liststraße und im Norden von der Karlshöhe zur Gebelsbergstraße. Die meisten der zwei- bis viergeschossigen Mehrfamilienhäuser entstanden während der 1920er und 1930er Jahre. Im Rahmen des Wiederaufbaus kriegszerstörter Bereiche kamen in den 1960er und 1970er Jahren Neubauten hinzu. Der Ortskern von Heslach 1830, Gebelsberg-, Afternhalden-, Böckler- und Benckendorffstraße sowie entlang des Böhmisreutewegs, erweiterte sich bis 1910 um das Gebiet des Südheimer Platzes, Böblinger Straße, Karlshöhe, Böheim-, Eier-, Dornhalden-, Wilhelm-Raabe-Straße, Kelter-, Hahn-, Karl-Kloß-, Bachwiesen-, Burgstallstraße. Die Mehrfamilienhäuser an der Böblinger Straße, Südheimer Platz, Burgstall- und Seilbahnstraße (1902/04) zählen zur ältesten Bebauung hier. In den Jahren nach 1920 folgte die Masse der Mehrfamilienhäuser, darunter auch die ein- bis eineinhalbstöckigen Reihenhäuser des sogenannten »Eiernests« (1926/29).
Geschichte: Vgl. Heslach und Kaltental

Ersterwähnung: 1879
Kirchengeschichte: Evangelische Matthäuskirche von 1881, nach Kriegsschäden 1950 wiederhergestellt; Markuskirche von 1908; Kreuzkirche, 1931 erbaut, Kriegsschäden bis 1955 beseitigt; Katholische Pfarrkirche St. Maria von 1879, nach dem zweiten Weltkrieg bis 1950 wiederhergestellt. Kirche St. Josef von 1909, Pfarrei seit 1920; Neubau 1975 fertiggestellt.
Patrozinium: St. Maria
Ersterwähnung: 1879

GND-ID:
  • 4680078-5
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)