Falkau - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort
Ersterwähnung: 1650 [Mitte des 17. Jahrhunderts]

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Lockere Streusiedlung am ostexponierten ersten Hang des oberen Haslachtals.
Geschichte: Falkau wurde Mitte des 17. Jahrhunderts als Holzhauersiedlung angelegt. Im Bereich der Herrschaft Lenzkirch gelegen, zählte der Ort zu den fürstenbergischen Besitzungen im Amt Neustadt. 1806 badisches Bezirksamt/Landkreis Neustadt. 1973 Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Ersterwähnung: 1967
Kirche und Schule: Kirchlich zunächst Filialkirche der katholischen Pfarrei Saig, dann von Altglashütten. Filialkirche St. Elisabeth 1967 erbaut. Die Evangelischen gehören zur Pfarrei Hinterzarten.
Patrozinium: St. Elisabeth
Ersterwähnung: 1967

Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare
Kommentare hinzufügen