Die Demobilmachung (II) 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: - Schreiben des Deutschen Offiziers-Bunds, Landesgruppe Baden, an den Staatspräsidenten Anton Geiß über den Verzicht auf eine beschleunigte Entlassung der Offiziere des XIV. Armeekorps - Bescheid über die Entlassung von Major Fritschi - Interpelation von Emil Maier, Georg Strobel und Karl Rausch im Badischen Landtag über die Zahl der Offiziere des XIV. Armeekorps im April 1919 - Druckschrift: Armee-Verordnungsblatt vom Reichskriegsministerium - Schreiben vom Ministerium für militärische Angelegenheiten an den Präsidenten des Badischen Landtags, Ferdinand Kopf, über die Zahl der Offiziere des XIV. Armeekorps
Erstellt (Anfang): 1919  [1919-1920]
Umfang: 1 Faszikel
Anzahl der Digitalisate: 40
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Neuere Bestände (vornehmlich ab 1800)
Zentralverwaltung
Badisches Staatsministerium
Badisches Staatsministerium / [1701] 1803-1945 [1948]
Generalia
Militärsachen
Erster Weltkrieg und Weimarer Republik
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: 233 Nr. 12402 a [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=4-1958538

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
Schlagwörter: Demobilmachung
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)