Verwertung des restlichen Heeresguts und württembergische Beteiligung daran 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Protokolle über die Sitzungen am 23.11. und 6.12.1919 in Mannheim; Berichte über Besprechungen des Württembergischen Konsortiums zur Verwertung von Heeresgut am 21. und 26.5 1920 in Stuttgart
Erstellt (Anfang): 1919  [1919-1920]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 224
Objekttyp: Nachlässe
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Conrad Haußmann, (Reichs-)Staatssekretär, DDP-Politiker ( *1857, + 1922) / (1756-) 1868-1922 (-1947)
28. Weimarer Republik: Wirtschaftsfragen, Sozialfürsorge
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: Q 1/2 Bü 233 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1051264

Schlagwörter: Demobilmachung
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)