Kraft von Hohenlohe weist im Auftrag König Rudolfs zur Auslösung eines durch den König an das Kloster Maulbronn vertauschten Hofs in Heilbronn dem Ritter Ruger von Talheim die Bede zu Böckingen bis zum Betrag von 73 Pfund Heller und dem Ritter Ulrich von Lohrbach die Einkünfte des Dorfes Steinfurt bis zum Betrag von 30 Pfund Heller an. 

Beteiligte:
  • Hohenlohe, Kraft von [Aussteller]
    Hohenlohe, Kraft von; Lösch von Hilgertshausen, Hermann [Siegler]
Erstellt (Anfang): 1278  [1278]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 2
Format: 14,2 x 21,2
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Altwürttembergisches Archiv
Bezirksbehörden des Kirchenguts und der Universität / 1095-1818
Kloster- und Stiftsgutverwaltungen / 1095-1807
Maulbronn / 1147-1806
Urkunden
1.1 Kloster allgemein
1.1.1 Kloster
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: A 502 U 44 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1285637

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Ausfertigung
Druck: WUB VIII., Nr. 2752

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
Sonstiges: Siegelbeschreibung: 2 S.
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)