Ablass von 14 Erzbischöfen und Bischöfen für das Zisterzienserinnenkloster Heiligkreuztal. 

Erstellt (Anfang): 1332  [II. kal. maii anno domini MCCCXXXII et pontificatus domini Johannis pape XXII anno sextodecimo]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 1
Format: 41 x 61
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Selekte
Urkundenselekte
Bemalte Urkunden / um 1320-1755
Urkunden
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: H 52 U 3 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-324595

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Ausfertigung
Regesten: Württembergische Geschichtsquellen, hg. von der Württembergischen Kommission für Landesgeschichte, Bd. 9 (Stuttgart 1913), S. 175f.

Ortsbezüge:
Sonstiges: Ausstellungsort: Avignon
Siegelbeschreibung: 14 anhängende Siegel in Leinensäckchen, zum Großteil beschädigt
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)