Elektrizitätswirtschaft im Reich 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Reichsgesetzliche Regelungen und deren Handhabung (mit Aufsatz von Staatsminister a.D. Dr. Franz Schweyer "Zur Frage des reichsgesetzlichen Eingreifens in die Energiewirtschaft, 10.8.1926); Beirat in Fragen der Reichselektrizitätswirtschaft, 1920, 1926; Niederschrift über die 10. Sitzung des Reichsrats am 5.2. 1920; Eingaben, u.a. wegen Senkung der Strompreise; Bericht des württembergischen Bevollmächtigten zum Reichsrat Drück über Besprechungen am 29. und 30.11.1926 betr. statistische Erhebungen für die Elektrizitätsversorgung Deutschlands; Bildung von Gemeinschaften zwischen Elektrizitätswerken, Elektroinstallateuren und Fachhändlern, 1933/34; Kriegsmaßnahmen in der Elektrizitätswirtschaft (mit Liste der Bezirksbeauftragten).
Erstellt (Anfang): 1920  [1920-1943]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 272
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
F. Innen- und Wirtschaftsverwaltung
14. Wasser- und Energiewirtschaft
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 130 b Bü 1427 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-61026

Ortsbezüge:
  • Deutsches Reich; Elektrizitätswirtschaft
  • Deutsches Reich; Reichsrat
Personenbezüge:
  • Drück; Württ. Bevollmächtigter zum Reichsrat
  • Schweyer, Franz Xaver; Politiker, Jurist, 1868 - 1935
Schlagwörter: Technische Infrastruktur
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)