Ausnützung der Illerwasserkräfte 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Aufzeichnungen über die kommissarischen Verhandlungen zwischen Württemberg und Bayern am 3.9.1909, 9.10.1911 und 11.3.1915 in Ulm; Entwurf des Schlußprotokolls von Juni 1916 (?) und Wortlaut des Staatsvertrags vom 4.6.1917; Zeitungsaufsatz von Bürgermeister Braun, Memmingen, zum Ausbau der Wasserkräfte der unteren Iller, 28.5.1921; Übersicht über die Entwicklung des Bezirksverbands Oberschwäbische Elektrizitätswerke in den Jahren 1920/22; Plan und kurze Darstellung über die Illerwerke, April1923; Einweihung der Illerkraftwerke, 1928.
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1909  [(1909, 1911, 1915) 1916-1938]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 102
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
F. Innen- und Wirtschaftsverwaltung
14. Wasser- und Energiewirtschaft
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: E 130 b Bü 1428 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-61027

Ortsbezüge:
  • Bayern
  • Iller (Fluss); Wasserkraft
  • Memmingen MM
  • Württemberg
Personenbezüge:
  • Braun; Bürgermeister von Memmingen
Schlagwörter: Technische Infrastruktur
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)