Haus Hohenzollern (Preußen) 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Mißglücktes Attentat auf Kaiser Wilhelm I., Mai 1879; Ableben des Kaisers Friedrich III. und Übernahme der Regierung durch Wilhelm II., Juni 1888; Zeitungsausschnitte, 1920-1928; Abfindung der ehemals regierenden Fürstenhäuser, vor allem der Hohenzollern, 1920, 1924-1926; ehemaliger Kaiser Wilhelm II., 1922-1935 (darunter Artikelserie "Eine Woche beim Kaiser", Dez. 1922/Jan. 1923 und Gerüchte über eine mögliche Rückkehr, 1926/27).
Erstellt (Anfang): 1878  [1878-1888, 1920-1935]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 122
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
II. Reichsangelegenheiten
P. Deutsche Länder, Gliederung des Reichs
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 130 b Bü 2086 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-61710

Personenbezüge:
  • Friedrich (III.); Kaiser und König von Preußen, 1831-1888
  • Hohenzollern, Haus
  • Wilhelm I.; Kaiser und König von Preußen, 1797-1888; Attentat 1879
  • Wilhelm II.; Kaiser und König von Preußen, 1859-1941
Schlagwörter: Revolution
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)