Papst Innozenz II. nimmt das Kloster St. Georgen mit genannten Besitzungen und Rechten in seinen besonderen Schutz und verleiht demselben noch weiter ausgedrückte Begünstigungen. 

Erstellt (Anfang): 1139  [1139. April 14.]
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: WUB Band II., Nr. 311, Seite 10-11
Weiter im Partnersystem: http://www.wubonline.de/?wub=492

Überlieferung/Ausgaben: Regesten: JL 7987. Germania pontificia, Bd. 2,1, S. 203, Nr. 11.

Sprache: Lateinisch
Ortsbezüge:
Sonstiges: Ausstellungsort: Lateran
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)