Herr Hartnid von Hausen überweist seine Eigengüter in Zielfingen an das Kloster Weingarten und Abt Konrad verleiht diese sowie die zu Hausen gelegenen Güter Hartnids Tochter Adelheid und deren Leibeserben gegen eine jährliche Abgabe. 

Beteiligte:
  • Hartnid; von Hausen; Konrad; Abt von Weingarten [Aussteller]
Erstellt (Anfang): 1256  [1256. März 22.]
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: WUB Band V., Nr. 1383, Seite 149-150
Weiter im Partnersystem: http://www.wubonline.de/?wub=2042

Überlieferung/Ausgaben: Lagerort: HStA Stuttgart
Signatur oder Titel des Originals: B 515 U 1600

Sprache: Lateinisch
Ortsbezüge:
Sonstiges: Ausstellungsort: Ohne Ortsangabe
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)