Der Edle Kraft von Hohenlohe (Hohenloch) eignet (damus dedimus ac dedisse recognoscimus – – iusto proprietatis titulo in perpetuum libere possidenda) auf Bitten seines Sohnes des Deutschmeisters Gottfried (ordinis sancte Marie Theuthonicorum per Alemaniam preceptoris) gemeinsam mit seiner Gemahlin Agnes von Trüdingen (Truhendingen) und mit Zustimmung seiner Erben Konrad und Kraft dem Deutschordenshaus in Mergentheim, die Güter in Hausen (bona in Husen videlicet domum et horreum cum pratis in quatuor plaustra feni annuatim taxatis et pensatis et iugeribus agrorum aliis quantum quatuor equi excolere sufficiunt), die Ritter Wipert von Hausen, der in den Orden getreten ist, vorher (adhuc existens in seculo) von ihm zu Lehen gehabt hat. Siegler: Der Aussteller. Datum et actum anno domini MCCLXXXXVI., in vigilia ascensionis domini. 

Erstellt (Anfang): 1296  [1296. Mai 2.]
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: WUB Band X., Nr. 4848, Seite 484
Weiter im Partnersystem: http://www.wubonline.de/?wub=5844

Überlieferung/Ausgaben: Lagerort: StA Ludwigsburg
Signatur oder Titel des Originals: JL 425 Nr. 176
Editionen: UB Hohenlohe, 1, 404, Nr. 577.

Sprache: Lateinisch
Ortsbezüge:
Sonstiges: Ausstellungsort: Ohne Ortsangabe
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)