Katalog von Antiquitäten, Kunstsachen, Ölgemälden alter Meister: dabei kostbare Einrichtungsgegenstände und Möbel, zahlreiche Porzellane, eine Sammlung antiker Gläser aus dem Nachlasse der in München verstorbenen Frau Baronin Moltke und Fräulein von Bergholz, aus dem Besitze des Grafen L. etc. ; Auktion in München ... Mittwoch den 12. und Donnerstag den 13. Dezember 1900 

Datierung :
  • 1900
Körperschaft: Hugo Helbing <München>
Ortsbezüge (Werk):
  • München [Verlagsort]
Objekttyp: Digitalisiertes Werk
Weitere Angaben zum Werk: einbändiges Werk
Deutsch [Sprache]
Inhalt:
  • Umschlag
    Titelblatt
    Bedingungen
    Keramische Erzeugnisse (Nr. 1-277)
    Arbeiten in Thon, Steingut, Fayence, Majolika (Nr. 278-297)
    Arbeiten in Glas (Nr. 298-390)
    Arbeiten in edlem und verschiedenem Metall (Nr. 391-431a)
    Waffen, Arbeiten in Eisen, Verschiedenes (Nr. 432-471)
    Textilarbeiten (Nr. 472-500)
    Möbel, Arbeiten in Holz (Nr. 501-624)
    Ölgemälde (Nr. 625-668)
    Umschlag
    Maßstab/Farbkeil
Quelle/Sammlung: Heidelberger historische Bestände — digital: Auktionskataloge bis 1929
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-212987 [URN]
Weiter im Partnersystem: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1900_12_12

Personenbezüge:
Schlagwörter: Sammlung, Kunsthandwerk, Malerei
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)