Nachdem vermög der Churfürstlichen Gnädigsten Declaration man die Kirchen Theilung in der Churfürstlichen Pfaltz zu Ende gebracht, dieselbe von Ihrer Churfürstlichen Durchleucht gnädigst ratificirt, und dabey ernstlich befohlen worden, daß eine jede Kirch dem zufallenden Theil, würcklich angewiesen, und pro termino Immissionis der 15. Tag May angesetzet werden solle, und dann der Catholischen Gemeind zu [ ] die Kirch daselbsten, sambt Pfarr- und Schul-Hauß, auch Pfarr-Güther, Renthen, ... in der Theilung zu gefallen; ...: [Heydelberg den 29. Martij 1707] 

Datierung :
  • 1707
Autor/Urheber:
Beteiligte (Werk):
  • Staat Pfalz [Herausgeber]
Ortsbezüge (Werk):
  • [S.l.] [Verlagsort]
Objekttyp: Digitalisiertes Werk
Weitere Angaben zum Werk: einbändiges Werk
Deutsch [Sprache]
Inhalt:
  • [Text]
    Maßstab/Farbkeil
Quelle/Sammlung: Heidelberger historische Bestände — digital: Schrifttum zur Stadt Heidelberg und zur Region
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-353835 [URN]
Weiter im Partnersystem: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/johann_wilhelm1707
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)