Albrecht, Walther 

Datierung :
  • vor 1929
Autor/Urheber:
  • Hornung, Julius Wilhelm [Künstler]
Ortsbezüge (Werk):
  • Tübingen? [Verlagsort]
Objekttyp: Foto
Weitere Angaben zum Werk: Pappe [Material]
Bl. 145x100 (=Bild) [Abmessungen]
Inhalt: [Informationen zur dargestellten Person:] Walther Albrecht (1881-1960), deutscher Mediziner und Artz, 1900 Abitur in Ulm/Donau; 1900-1905 Studium der Med. in München und Tübingen, 1910 Habil. für HNO-Krankheiten, 1905-1906 Ass. an der Chir. Universitätsklinik in Tübingen; 1906-1911 Volontär- und Ass. arzt an der Charité in Berlin, Laryngol. Klinik in Freiburg/Br. und HNO-Klinik in Tübingen; 1910 PDoz. in Tübingen)); 1911-1914 PDoz. und Oberarzt an der HNO-Klinik der Charité in Berlin; 1914 Prädikat Prof.; 1914 ao. Prof. für HNO-Heilkunde in Tübingen; 1920 Verleihung der Rechte eines o. Prof.; 1925 Ernennung zum o. Prof.; 1949 emeritiert; wird mit der vertretungsweisen Wahrnehmung seines Lehrstuhls beauftragt und hält am 20.2.1951 seine Abschiedsvorlesung.
Quelle/Sammlung: Univ. Bibl. Tübingen
Weiter im Partnersystem: https://tobias-bild.uni-tuebingen.de/detail/50624?ot=bilder&p=1,18

Personenbezüge:
Schlagwörter: Professor
Mediziner
Arzt
Suche