Degenfeld, Christoph Martin von 

Datierung :
  • vor 1696
Autor/Urheber:
  • Kilian, Bartholomäus [Künstler]
Ortsbezüge (Werk):
  • Augsburg ? [Verlagsort]
Objekttyp: Kupferstich
Weitere Angaben zum Werk: Papier kaschiert [Material]
Bl. 235x182 Bild 229x180 [Abmessungen]
Kurzbeschreibung: Brustbild nach rechts gewandt vor teilweise verschattetem Hintergrund und in ovalem Rahmen mit Inschrift, Figur in Rüstung und mit Brustschärpe, das Bildnis umgeben von Plamzweig und Lorbeerzweig ? sowie in den Ecken von vier Stadtansichten in Tondi, das Bildnis auf einem Sockel mit einer vierzeiligen lateinischen Kartusche und zu beiden Seiten ein Waffenstillleben
[Widmung:] [Rahmen:] CHRISTOPHORUS MARTINUS, LIBER BARO a DEGENFELD, SACRI ROMANI IMPERII EQVES, SERENISSIMAE REIPUBL: VENET: IN DALMATIA ET ALBANIA GENERALIS.
Inhalt:
  • [Informationen zur dargestellten Person:] Christoph Martin von Degenfeld (1599 - 1653) Freiherr, deutscher Offizier, 1621 in kaiserlichen Diensten, 1632 Oberst in schwedischen Diensten bei Nürnberg, 1635 in französischen Diensten, 1645 venezianischer General, Gouverneur von Dalmatien und Albaninen
Quelle/Sammlung: Kön. Kupferstichcabinet Stuttgart / Kunsthistorisches Institut Tübingen / Univ. Bibl. Tübingen
Weiter im Partnersystem: https://tobias-bild.uni-tuebingen.de/detail/72261?ot=bilder&p=1,18

Personenbezüge:
Schlagwörter: Gouverneur
Offizier
Freiherr
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare
Kommentare hinzufügen