Burg Richtenberg - Wüstung 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wüstung
Ersterwähnung: 1226

Historische Namensformen:
  • Richtenberch 1226
Geschichte: 1226 Richtenberch. Die im 12./13. Jahrhundert bezeugten Ministerialen von Gerlingen erbauten wahrscheinlich vor 1226 die über Gerlingen liegende Burg Richtenberg. Die Burg, die Anfang des 14. Jahrhunderts im Besitz der Grafen von Asperg war, und das Dorf fielen 1308 mit dem Glemsgau an Württemberg. Die Burg wurde 1311/12 im Reichskrieg gegen Graf Eberhard von Württemberg zerstört.

Name: Burg Richtenberg.
Datum der Ersterwähnung: 1226 [vor]

GND-ID:
  • 7816596-9
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)