Rapprechtsweier - Aufgegangen 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: aufgegangener Ort
Liegt auf Gemarkung: Adelhausen
Ersterwähnung: 1406

Historische Namensformen:
  • Raprechszwiler 1406
Geschichte: 1406 Raprechszwiler, von Personenname. Früherer Ortsteil, vielleicht Vorgängersiedlung von Adelhausen, 1406 der Hof zu Rapprechtsweier genannt, 1413 Dorf mit sanktblasianischen Gütern, die zum Dinghof Stein gehörten.

GND-ID:
  • 7830433-7
Suche