Kreuzmühle - Wüstung 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wüstung
Liegt auf Gemarkung: Schwäbisch Gmünd
Ersterwähnung: 1317

Historische Namensformen:
  • Huepfinges mul 1317
Geschichte: 1317 Huepfinges mul (nach dem damaligen Müller), 1457 erstmals Kreuzmühle. War 1414 rechbergisches Lehen der von Rinderbach zu Leineck, dann anderer Gmünder Bürger und wurde 1470 ans Spital verkauft. 1835 letztmals als Wohnplatz genannt.

GND-ID:
  • 7825365-2
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)